Sachverständiger Immobilienbewertung

Sie benötigen ein Verkehrswertgutachten?

Herr Stefan Klenke (Dipl. -Betriebswirt) ist seit Februar auch Dekra zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung (D1) für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Rufen Sie uns gerne an! Wir beraten Sie gerne in allen Fragen “Rund um die Immobilie”

Dekra Zertifikat
Sachverständiger Immobilienbewertung

Sie benötigen ein Gutachten für Ihre Immobilie?

Stefan Klenke ist DEKRA zertifizierter Sachverständiger D1 für Einfamilienhäuser und Zweifamilienhäuser

Gerne erstellen wir ein Verkehrsgutachten für Ihre Immobilie in Osnabrück und Umkreis. Rufen Sie uns an!

Warum kleine Immobilienmakler besser sind…

Ein interessanter Beitrag der Immobilienzeitung – Kleine Makler sind besser

Große internationale Maklerkonzerne erbringen für ihre Kunden nicht zwingend eine bessere Leistung als Kleinbetriebe, sagt Adalbert Pokorski, Gründer von Greenwater Capital. In Sachen Engagement und Schnelligkeit können gerade die Mini-Makler punkten.

Bei Immobilientransaktionen sind die großen international aufgestellten Maklerunternehmen vielfach erste Anlaufstelle: “Damit mache ich keinen Fehler”, ist das Kalkül des potenziellen Kunden. Der optimale Vermittlungspartner wird so allerdings nicht unbedingt gefunden. Exklusiver Objektzugang, intensive Kenntnis des jeweiligen regionalen Marktes, ein starkes Netzwerk vor Ort sowie hohes Engagement, gepaart mit einer soliden Vertrauensbasis bei Verkäufern, zeichnen den perfekten Makler aus – und da können kleine und kleinste Adressen oft punkten.

Wenn der Makler selbst Chef oder gar zugleich einziger Angestellter seiner Firma ist, wird er den Erfolg mit mehr Ehrgeiz und persönlichem Engagement suchen als viele Mitarbeiter großer Firmen. Gleichzeitig würde ein Misserfolg seine Reputation und den eigenen Geldbeutel ganz empfindlich treffen. Kein Wunder also, dass er bereit ist die Extra-Meile zu gehen und dass er vor allem die langfristige Zufriedenheit seiner Käufer und Verkäufer in den Vordergrund stellt. Denn die kommen gerne immer wieder. Die persönliche Bindung vieler kleinerer Makler zu ihren Kunden ist aufgrund der Chef-Betreuung stark. Beim nächsten attraktiven Objekt ist die Wahrscheinlichkeit deshalb nicht gering, dass handverlesene, passende Interessenten direkt kontaktiert werden, während die internationalen Adressen die Immobilie vielfach per Auktion am Markt anbieten – und dann abwarten.

Käufer und Verkäufer haben großes Interesse an einer hohen Umsetzungsgeschwindigkeit und dass trotzdem kurzfristige Anpassungen von Details flexibel umgesetzt werden können. Auch hier gilt oft: Klein sticht groß. Abstimmungsprozesse über Hierarchieebenen sind dem Ein-Personen-Makler in der Regel fremd. Meistens geht dies mit Kenntnis der Region und des Verkäufers einher. Während der Angestellte eines Makler-Großunternehmens Datenbanken befüllt, in Meetings sitzt und Exposés diskutiert, kennt der kleine Makler fast jedes Haus in seiner Region von innen und die Eigentümer sowieso.

Nach diesem Loblied auf den Ein-Personen-Makler bleibt nur noch die Frage zu klären, warum die großen Adressen trotzdem den Markt immer mehr beherrschen? Ein Grund ist, dass der kleine Wettbewerber ab einer gewissen Transaktionsgröße an seine Grenzen stößt. Oft kann dieser Konflikt jedoch aufgelöst werden, indem der kleine Makler auf sein Netzwerk zurückgreift und mit einem lokalen Asset-Manager zusammenarbeitet, der bei der Transaktion beratend zur Seite steht.

https://www.immobilien-zeitung.de/158685/kleine-makler-sind-besser

Immobilienmakler Klenke ist IHK geprüfter Ausbildungsbetrieb

Klenke Immobilien ist ein IHK-geprüfter und damit gemäß Berufsbildungsgesetz anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Klenke Immobilien ist anerkannter Ausbildungsbetrieb

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Ihnen ein schönes, friedvolles Weihnachtsfest und nur das Beste für das neue Jahr. Besonders Gesundheit, Zufriedenheit und viel Zuversicht. Auch im Jahr 2021 freuen wir uns auf Sie und unterstützen Sie gerne rund um alle Immobilienfragen.

Das Team von Klenke Immobilien – Ihr Immobilienmakler für Belm, Osnabrück und dem Landkreis Osnabrück

Klenke Immobilien – Ihr Makler für Belm und Osnabrück – sponsort Trikots für die SVC-Handballjugend

Das Maklerbüro Klenke Immobilien, tätig im Bereich Onsabrück und dem Osnabrücker Landkreis. Das Büro hat seinen Sitz am Heideweg schräg gegenüber der Belmer Sportanlagen und ist ein langjähriger Sponsor des Sportvereins Concordia (SVC) Belm-Powe.

Angefangen 2004 als Einzelunternehmen, besteht das Team mit Gründer und Geschäftsführer Stefan Klenke heute aus drei qualifizierten Immobilienvermittlerinnen und – vermittlern mit viel Erfahrung und Know-how. “Ich bin in Belm und der Region verwurzelt, daher ist meine Unterstützung für unseren Sportverein selbstverständlich” sagt Klenke. Jetzt stiftete er neue Trikotsätze für die männliche E-Jugend der Handballabteilung des SVC. Die Jungen zwischen 8 und 10 Jahren, die unter ihrem Trainer Alfred Schmidt in der Regionalliga “MJE Süd” spielen, freuten sich über 21 Trikots und Hosen in “Concordia-Grün” mit dem Klenke Logo auf der Vorderseite. Den Kontakt zwischen Mannschaft und Sponsor hatte Spielervater Lars Hoogen hergestellt.

Stefan Klenke: “Das Schöne an diesem Team ist, dass trotz der Vielzahl der Kinder jeder seine Einsatzzeit bei den Spielen bekommt und so alle Kids ihren Spaß an der Aktivität behalten und so ein gutes Zusammengehörigkeitsgefühl haben. Darauf kommt es an und das ist es Wert, zu unterstützen. Wir wünschen der Mannschaft alles Gute für eine erfolgreiche Saison.

Immobilienmakler aus Belm und Osnabrück sponsort TrikotsQuelle: Belmer Schaufenster Herbst 2020

Machen wir das Beste aus dieser Zeit. Frohe Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Die neue gesetzliche Regelung der Maklerprovision ab 23.12.2020

Ab dem 23. Dezember 2020 gelten verbindliche Regeln für die Verteilung der Maklerkosten. Da der Käufer eines Einfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung künftig nicht mehr Maklerprovision zahlen soll als der Verkäufer, ergeben sich drei Varianten. Wir erklären, wie diese funktionieren: